Dem Wachstum verpflichtet: Top Affiliate-Marketing-Lösungen für Werbetreibende und Publisher

Für jeden Publisher mit einer ausreichenden Online-Reichweite ist der nächste logische Schritt, Wege zu finden, um den Datenverkehr zu monetarisieren. Auch Marken suchen die Hilfe von bekannten Publishern, um das Kundenverhalten zu verbessern.

Das Affiliate-Marketing fungiert als Brücke, die beide, Werbetreibende wie Publisher, miteinander verbindet und die notwendigen Mittel und Ressourcen zur Verfügung stellt, um eine gewinnbringende Beziehung beider Seiten einzugehen.

Solche Partnerschaften kommen jedoch nicht ohne ihr Mitwirken an den Herausforderungen aus. New-Age-Publisher, die sich als Partner bei Programmen für Werbetreibende anmelden wollen, um ihre Inhalte zu monetarisieren, müssen häufig unzählige Stunden damit verbringen, die verfügbaren Programme zu durchsuchen, um diejenigen zu finden, die ihren Vorlieben am besten entsprechen. Die technischen Voraussetzungen für die Anmeldung zu einem Werbeprogramm schaffen auch eine hohe Eintrittsbarriere für viele Publisher, die gerade erst in die Welt des Affiliate-Marketings einsteigen.

Auf der Seite der Werbetreibenden kann die Verwaltung verschiedener Affiliate-Partnerschaften und -Programme häufig zu einem großen Problem werden, bei dem Marken engagierte interne Teams bilden müssen. Dies erhöht die Kosten ihrer Marketingaktivitäten und führt zusätzlich zu vielen operativen Engpässen.

Lassen Sie uns einen kurzen Blick auf einige der Tools werfen, die führende Affiliate-Netzwerke verwenden, um Publishern und Werbetreibenden zu helfen, ihr Geschäft und ihre Rentabilität zu steigern:Innovative Browser-Erweiterungen

Führende Affiliate-Netzwerke ermöglichen es New-Age-Publishern wie Influencern und Bloggern, sich über hochmoderne Browser-Erweiterungen problemlos bei Werbeprogrammen anzumelden. Über Erweiterungen wie Admitad Extension und Affilitizer können Partner Informationen über das Programm eines Werbetreibenden erhalten, indem sie die Website der Marke besuchen – auch für Werbetreibende, mit denen sie nicht verbunden sind – und eine Anfrage zur Teilnahme am Programm stellen. Partner-Publisher können auch nahtlos Deeplinks erstellen, indem sie einfach Websites von Werbetreibenden öffnen und diese später in ihren Verkehrskanälen / Plattformen freigeben, um den Traffic zu erhöhen. Da sie nur ein einziges Konto für den Zugang zu Werbeprogrammen benötigen, entfällt auch die mühsame Registrierung bei mehreren Affiliate-Netzwerken.Link-Konverter

Link-Konverter wie Moneylink sind innovative Tools, die Techniken wie JavaScript-Codes verwenden, um alle direkten Links auf einer Publisher-Seite in Affiliate-Links zu konvertieren, indem sie die profitabelsten Händlerangebote aus der ganzen Welt identifizieren. Diese Methode ist nicht nur einfacher, sondern spart den Publishern auch Zeit, so dass sie ihre Energien auf eine konstruktivere Nutzung, wie beispielsweise die der Erstellung von mehr Inhalten einsetzen können.

Da solche Tools direkte Links zudem „organisch“ in Affiliate-Links umwandeln können, bleibt der SEO-Wert der Inhalte unberührt. Dies ermöglicht es den Publishern, ihre Rentabilität zu verbessern, indem sie verschiedene Artikel und Rezensionen, Foren und Communities auf jeder Online-Plattform monetarisieren. Das Moneylink-Tool funktioniert am besten für Inhaltsseiten.Gutscheine und Promo-Codes

Unter den beliebtesten Affiliate-Tools eignen sich Gutscheine und Promo-Codes am besten für Werbetreibende, die Produkte und Dienstleistungen verkaufen. Durch die Zusammenarbeit mit führenden Affiliate-Netzwerken können Werbetreibende nahtlos einzigartige Promo-Codes für jeden ihrer Affiliate-Partner erstellen, um Aspekte wie Attribution, Tracking und Traffic-Qualität effizienter zu verwalten. Werbetreibende können mit diesem Tool auch einen Link erstellen, der einen Kunden direkt mit der Angebotsseite – und nicht mit der Hauptseite der Website – verbindet, was die Chancen auf ein erfolgreiches Engagement erhöht. Die Partnerschaft mit Affiliate-Marketing-Plattformen ermöglicht es Publishern außerdem, die Leistung und den ROI von Kampagnen in Echtzeit zu bewerten.Produkt-Feeds und automatische Verifizierung

Eine XML-Datei enthält die Produktdaten aus dem Katalog eines Werbetreibenden. Die Publisher verwenden den Produkt-Feed, um verschiedene Affiliate-Operationen durchzuführen, wie z. B. die Erstellung von Preisvergleichen, E-Mail-Newsletter mit Produktbeschreibungen und so weiter. Wenn der Werbetreibende die Kataloge jedoch bearbeitet, wird es umständlich und zeitaufwendig, diese Änderungen auf den Websites der Publisher wiederzugeben. Dies macht die dynamische Aktualisierung von Inhalten zu einer großen Herausforderung für die angeschlossenen Partner.

Verschiedene Affiliate-Marketing-Plattformen stellen sich dieser Herausforderung, indem sie gebrauchsfertige Parser und Plug-Ins bereitstellen, die diesen Prozess sowohl für Werbetreibende als auch für Publisher mühelos machen. Mit diesen Tools wird jede Änderung im Katalog und in den Produktinformationen des Werbetreibenden auch auf der Website des Publishers in Echtzeit aktualisiert. Dies spart nicht nur eine Menge Zeit für die Publisher, sondern stellt auch sicher, dass die Werbetreibenden die maximale Dividende aus ihren Affiliate-Partnerschaften erhalten.

Die automatische Verifizierung ist eine weitere wichtige Affiliate-Lösung, die von führenden Affiliate-Netzwerken für Werbetreibende ermöglicht wird. Durch die Verwendung dieser Lösung können Werbetreibende den Aufwand für die Freigabe der manuellen Validierung am Monatsende vermeiden, da die relevanten Daten – wie die vom Affiliate-Partner bereitgestellte Bestellnummer – automatisch aktualisiert und validiert werden.Referral-Links (Eigenes Partnerprogramm)

Dieser Service, der von verschiedenen Affiliate-Marketing-Plattformen angeboten wird, ermöglicht es Werbetreibenden, den Wert der Ausgaben ihrer Partner zu maximieren, indem sie neue Publisher anwerben. Alles, was sie tun müssen, ist einen Empfehlungs-Link auf ihren Websites und anderer zielgerichteter Kommunikation zu platzieren; jeder Publisher, der diesem Link folgt und sich registriert, wird zum Partner der Marke. Affiliates können zudem mehr verdienen, indem sie neue Affiliates anwerben. Der Partner, der die Empfehlung ausspricht, erhält einen gewissen Prozentsatz der Provision, die er durch seine Empfehlung erhält, als Bonus oder als Empfehlungseinnahmen aus den Affiliate-Netzwerken.Mobile SDK-gestützte Performance-Marketing-Lösungen für die gemeinsame CPA-Verfolgung

Performance-Marketing-Werkzeuge, die auf mobilen SDKs basieren, ermöglichen es Werbetreibenden, ihre Web- und App-CPS-Modelle zusammenzuführen, was die Tiefe und Qualität, der ihnen zur Verfügung stehenden Daten verbessert. Mobile SDK-Integrationen, die durch diese Lösungen vereinfacht werden, ermöglichen die Erfassung und Verfolgung von In-App-Informationen und Ereignissen wie Anmeldungen, Suchvorgängen und Transaktionen. Dies gibt den Werbetreibenden Einblicke in die Werbekanäle oder Publisher-Seiten, die für eine maximale Kundenbindung sorgen, und sie ist selbst dann äußerst nützlich, wenn die Marke nur über die mobile App funktioniert. Die Verfolgung von Kampagnenleistungsdaten war zuvor ein großes Problem für Affiliate-Partner, da Verkäufe, die über In-App-Werbelinks ausgelöst und auf der Website abgeschlossen wurden, zunächst nicht dem ersten Affiliate galten. Die Integration von mobilen SDK-basierten Lösungen löst auch diese große Lücke in der Wertschöpfungskette der Affiliates.Erweiterte Cookie-lose Tracking-Codes und APIs

Tracking-Codes ermöglichen es Werbetreibenden, die Leistung ihrer Kampagnen durch die Integration von Tracking-Codes genauer zu verfolgen. Da jedoch viele populäre Browser in letzter Zeit Aktualisierungen eingeführt haben, die die Cookie-basierte Werbung blockieren, benötigen Werbetreibende neue Tools, die ihnen helfen können, diese Herausforderung zu bewältigen. New-Age-Cookie-less-Tracking-Lösungen wie TagTag ermöglichen es Werbetreibenden, die Blockierung legitimer Werbung durch Antiviren-Anwendungen und Browser-Erweiterungen zu verhindern und gleichzeitig ein nahtloses Tracking über Browser und Geräte hinweg zu ermöglichen. Da die Tracking-Methoden in diesen Lösungen außerdem andere Mittel zur Speicherung und Übertragung der Klick-ID verwenden, stehen sie in voller Übereinstimmung mit den nationalen und internationalen Datenschutzgesetzen und -vorschriften.

Die Anwendungsprogramm-Schnittstelle (API), die von führenden Affiliate-Marketing-Plattformen bereitgestellt wird, ermöglicht den Publishern auch eine Reihe von Operationen. Mit diesem Tool können Publisher beispielsweise nahtlos eine automatische Deeplink-Generierung einrichten, aufschlussreiche Statistiken sammeln, Anzeigen verwalten, relevante Anwendungen erstellen usw.

Der Markt für Affiliate-Marketing wächst stark an. Die oben genannten Tools können Werbetreibenden wie auch Publishern helfen, den maximalen Wert aus ihren Affiliate-Verbänden zu ziehen, indem sie sie mit den Fähigkeiten und Ressourcen ausstatten, die erforderlich sind, um in einem sich schnell entwickelnden Geschäftssystem zu gedeihen. 

 

Interview mit TriMeXa
B2B oder nicht B2B: Fallstricke von unerfahrenen Businessmen